Seite wählen

Die Ehrenamt Agentur Essen e. V. vermittelt digitale, ehrenamtliche Lernunterstützung für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klassen in den Grundfächern Deutsch und Mathe. Gesucht werden hierfür Engagierte, die nach dem Tandemprinzip regelmäßig einem Kind aus der Nachbarschaft beim Lernen zur Seite stehen möchten. Durch die pandemiebedingten Schulschließungen ist kostbare Zeit verstrichen und viele Essener Kinder müssen Lernrückstände aufholen. Die Aktion ist Teil der Coronahilfe der Ehrenamt Agentur.

„In jungen Jahren wird der Grundstein für eine erfolgreiche Bildungsbiografie gelegt. Bedingt durch die anhaltenden Einschränkungen und nach wochenlangem Unterrichtsausfall stehen immer mehr Schüler und ihre Familien vor akutem Nachholbedarf“, berichtet Angie Landes von der Ehrenamt Agentur. Kinder und Jugendliche, die aus verschiedensten Gründen nicht auf elterliche Lernförderung bauen können, sind dabei im Nachteil. Nachhilfe in Präsenzform ist zurzeit unmöglich, daher werden nun digitale Lernfreundschaften vermittelt.

Persönliche Unterstützung

„Besonders wichtig ist das persönliche Vertrauensverhältnis. Wir schauen genau, welche großen und kleinen Lernfreunde zueinanderpassen könnten und beziehen die Eltern verantwortungsvoll mit ein. Sie bestimmen zu jeder Zeit den Kennenlernprozess mit“, erklärt Angie Landes. Die ehrenamtlichen Lernfreunde vereinbaren mit den Eltern Zeiten, zu denen sie per Videochat für die Hausaufgaben und Lernübungen zugeschaltet werden. Gemeinsam werden Fragen besprochen, Aufgaben und Übungen erledigt. Für viele Kinder ist es hilfreich, wenn ein Erwachsener sie an die Hand nimmt, Mut zuspricht und Antworten bietet, wenn man etwas nicht versteht. Über die Ehrenamt Agentur erhalten die Lernfreunde nach Bedarf kindgerechte Übungsblätter, welche die offiziellen Schulinhalte abbilden.

Sicheres Verfahren für beide Seiten!

Wenn Du Lernfreund*in werden möchten 

Wer sich engagieren möchte, durchläuft ein kleines Auswahlverfahren.

  • Du musst volljährig und in den gängigen Schulfächern fit sein.
  • Du solltest Empathie und Geduld mitbringen und über ein Smartphone mit Videofunktion und Messenger-Software verfügen.
  • Melde Dich telefonisch (0201 839 149 0), per mail (info@ehrenamtessen.de) oder registriere Dich bei uns (Einsatzfeld “Digitale Lernfreundschaft”). Gemeinsam klären wir alle Details und Fragen!
  • Du musst uns einen gültigen Personalausweis und ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen (kann über uns kostenfrei beantragt werden).
  • Wir suchen im Anschluss eine*n passende*n Lernfreund*in und vermitteln Dich!
  • Während Deines Engagements bieten wir Begleitung, Lernmaterialien falls notwendig, Reflexionen und Erfahrungsaustausch für die Lernfreunde.

Wenn Sie Ihr Kind zur digitalen Lernunterstützung anmelden möchten:  

Eltern und Schüler können sich ebenfalls bei der Ehrenamt Agentur melden. Sie registrieren sich mit ihren Kontaktdaten und melden den konkreten Lernbedarf an. Entweder telefonisch (0201 839 149 0) oder per Mail (info@ehrenamtessen.de). Sie können sich auch direkt unter https://coronahilfe.ehrenamtessen.de/ registrieren (Einsatzfeld “Digitale Lernfreundschaft”)